"Fotoreise: Best of Rügen I"

Hiddensee, Kap Arkona, Vilm,...
Start 27.04.2024 - Anmeldung über die VHS Börde Infos zur Tour

Lichtmalerei in Burg

Ein Thema, das bisher in den Clubs zu kurz gekommen ist, fand am Samstag, 19.11.22, in der Form eines Workshops im Fotoclub Burg statt, die Lichtmalerei. Ein komplett abgedunkelter Raum und jede Menge Utensilien, denen man den Verwendungszweck nicht unbedingt ansehen konnte, waren der Ausgangspunkt.

Unsere Fotofreundin Claudia hat uns ihre Erfahrungen mit der Lichtmalerei am Samstag im SoKuZ näher gebracht. Zum Glück fanden wir einen Raum, der komplett abgedunkelt werden konnte. Ganz viele Requisiten wie Plasterohre, bunte Getränkeflaschen, eine Unmenge an verschiedenen Taschenlampen, buntes zu beleuchtendes Kinderspielzeug, eben ein ganzer Koffer voll Utensilien für die Lichtmalerei, stellte sie zur Verfügung. Sehr interessant waren die Bewegungen mit den Lichtquellen, die dann natürlich als Lichtkreis, Schweif u.ä. von der Kamera aufgezeichnet wurden. Diese stand auf "Bulb" und wurde auf Kommando ein- bzw. ausgeschaltet. Am Ende waren wir uns einig, dass es nicht die letzte Veranstaltung zu diesem Thema war und dass die Lichtmalerei Bestandteil des Programms des Sommerfestes werden sollte. Damit es dann etwas "bunter" wird, können unsere Mitglieder schon mal anfangen, buntes Plastezeugs zu sammeln.